###DEBUG###
 
00:00 00 00 00 00

Gelungene Generalprobe - RB Leipzig schlägt Glasgow Rangers


Die Fans hüpften mit ihren dicken Schals im Schneetreiben und feierten schon wieder ihre Roten Bullen. Mit einer mehr als überzeugenden Vorstellung gegen den schottischen Fußball-Rekordmeister Glasgow Rangers hat sich RB Leipzig auf den Start des zweiten Saisonabschnitt der Bundesliga eingestimmt. Die Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl setzte sich am Sonntag in der Red-Bull-Arena mit 4:0 (2:0) durch und präsentierte sich sechs Tage vor dem Pflichtspielauftakt gegen den Tabellenvierten Eintracht Frankfurt in einer guten Verfassung. Torjäger Timo Werner (21. Minute) und Leipzigs Schotte Oliver Burke (43.), Yussuf Poulsen mit einem Doppelpack (63.) erzielten die Tore vor 18 780 Zuschauern in der Red-Bull-Arena.

Trotz erneuter personeller Umstellungen ließen die Leipziger den Gästen auch vor mehreren tausend mitgereisten schottischen Fans kaum Chancen, selbst wenn sie ihren gefürchteten Hochgeschwindigkeitsfußball bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und Dauerschneefall nur phasenweise aufblitzen ließen. Im Vergleich zur 1:5-Pleite im ersten Testspiel in diesem Jahr gegen den niederländischen Rekordmeister Ajax Amsterdam war die Mannschaft aber nicht mehr wiederzuerkennen. Gegen die dominante Spielweise des Bundesliga-Zweiten hatte der schottische Ligazweite kaum etwas entgegenzusetzen. «Wir haben es sehr ordentlich gemacht, man sollte es aber nicht überbewerten», bemerkte Hasenhüttl im MDR-Fernsehen.

«Ich glaube, dass wir ein gutes Spiel bei schwierigen Bodenverhältnissen gegen einem mutigen und flinken Gegner machen», sagte Abwehrspieler Lukas Klostermann in der Halbzeitpause dem Sender ServusTV - der Olympia-Silbermedaillengewinner arbeitet nach seinem Kreuzbandriss weiter an seiner Rückkehr womöglich im März.

Bereits am kommenden Samstag ebenfalls zuhause gegen die Frankfurter dürften Routinier Marvin Compper, der wegen einer Kapselverletzung von Mitte November an in den Pflichtspielen gefehlt hatte, und Willi Orban das Innenverteidiger-Duo bilden - so startete RB auch gegen die Rangers. Den defensiven Mittelfeldpart bildeten Stefan Ilsanker und Diego Demme. Naby Keita, der unter der Woche zu einem Mediziner nach Konstanz gereist war, um seine muskulären Probleme behandeln zu lassen, kam zur zweiten Halbzeit, verpasste mit einem wuchtigen Schuss gleich einen Treffer, musste dann aber vorzeitig wieder vom Platz.

Mit Geduld, aber auch der nötigen Wucht, wenn es nötig war, erspielten sich die übrigen Leipziger gegen den 54-maligen schottischen Meister von Beginn an eine klare Überlegenheit. Und die Tore stammten aus dem RB-Lehrbuch: Beide Male folgte einer Balleroberung der blitzschnelle Angriff. Beim Treffer des pfeilschnellen und äußerst aktiven Werner - neunmaliger Torschütze in der Liga - legte Marcel Sabitzer auf. Glasgow-Profi Danny Wilson rutschte bei seinem Rettungsversuch nur noch mit Ball ins Tor. Den zweiten Treffer bereitete Werner vor, Burke schloss perfekt ab.

Die Offensive funktionierte auch ohne Emil Forsberg, der nach einer Stunde eingewechselt wurde. Der beste Vorbereiter der Liga fehlt gegen Frankfurt und danach gegen 1899 Hoffenheim und bei Borussia Dortmund wegen einer Rot-Sperre. Nach der Pause tauschte Hasenhüttl weiter aus, nahm unter anderem Davie Selke aus der Mannschaft, der mit Werner das Sturmduo gebildet hatte, allerdings gleich zu Beginn drei Chancen nicht hatte nutzen können.

Sein Debüt feierte nach einer Stunde dann auch noch der 18 Jahre alte Franzose Dayot Upamecano, der erst am Freitag von RB Salzburg verpflichtet worden war. Der vorzeitige Abgang von Keita war dann allerdings ein Wermutstropfen einer ansonsten viel versprechenden Vorstellung. «Ein Rückenstrecker hat zugemacht, es war eine Vorsichtsmaßnahme», sagte Hasenhüttl zur Auswechslung.

(dpa)






1 Fotos
Webradio
ANZEIGE
1 Fotos
1 Fotos



VERKEHRSMELDUNGEN - von vor 3 Minuten
  • A4 Görlitz - Dresden
    A4 Görlitz - Dresden zwischen Pulsnitz und Ottendorf-Okrillain beiden Richtungen Baustelle, Verkehrsbehinderung, bis 01.12.2017

  • A4 Chemnitz Richtung Dresden
    A4 Chemnitz Richtung Dresden Raststätte Dresdner Tor SüdTank- und Rastanlage überfüllt, fahren Sie eine andere Tank- oder Rastanlage an

  • A14 Leipzig Richtung Nossen
    A14 Leipzig Richtung Nossen in Höhe Döbeln-OstBaumfällarbeiten, Anschlussstelle bis auf weiteres gesperrt, bitte vorsichtig fahren, bis 18.11.2017 Sperrung bleibt bis auf weiteres bestehen

  • A14 Leipzig Richtung Nossen
    A14 Leipzig Richtung Nossen Raststätte Muldental SüdTank- und Rastanlage überfüllt, fahren Sie eine andere Tank- oder Rastanlage an

  • A14 Halle Richtung Leipzig
    A14 Halle Richtung Leipzig in Höhe Leipzig-NordFahrbahnerneuerung, Anschlussstelle gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 30.11.2017 23:59 Uhr

  • A14 Halle Richtung Leipzig
    A14 Halle Richtung Leipzig zwischen Schkeuditz und Leipzig-MitteFahrbahnerneuerung, geänderte Verkehrsführung im Baustellenbereich, bis 30.11.2017

  • A14 Leipzig Richtung Halle
    A14 Leipzig Richtung Halle zwischen Leipzig-Messegelände und Leipzig-NordBauarbeiten, geänderte Verkehrsführung im Baustellenbereich, bis 24.11.2017

  • A72 Chemnitz - Leipzig
    A72 Chemnitz - Leipzig zwischen Borna-Süd und Borna-Nordin beiden Richtungen Bauarbeiten, geänderte Verkehrsführung im Baustellenbereich, bis 30.09.2018

  • B6 Zehren, Leipziger Straße
    B6 Zehren, Leipziger Straße in Höhe Lommatzscher StraßeBaustelle, vorübergehende Regelung durch provisorische Ampelanlagen, halbseitig gesperrt, Staugefahr, bis 08.12.2017

  • B96 Walddorf, Hauptstraße
    B96 Walddorf, Hauptstraße zwischen Weberstraße und OrtsausgangBrückenabriss, Fahrbahnerneuerung, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 08.12.2017

  • B98 Burkau - Oppach
    B98 Burkau - Oppach zwischen Pilzdörfel und Sohland a.d. SpreeBrückenarbeiten, Fahrbahnerneuerung, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 30.11.2017

  • B172 Dresdner Straße, Pirna Richtung Schmilka
    B172 Dresdner Straße, Pirna Richtung Schmilka zwischen Abzweig nach Struppen und Königstein/Sächs. Schw.Bauarbeiten, halbseitig gesperrt, bis 23.11.2017

  • B173 Ortsdurchfahrt Niederwiesa
    B173 Ortsdurchfahrt Niederwiesa Brückenarbeiten, Instandsetzungsarbeiten, halbseitig gesperrt, bis 29.12.2017

  • B282 Mehltheuer, Schleizer Straße
    B282 Mehltheuer, Schleizer Straße zwischen Antonstraße und K7866Tiefbauarbeiten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 22.12.2017

  • K7205
    K7205 zwischen Guhra und PuschwitzBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 25.05.2018

  • S20
    S20 Steinbergstraße
    S20 Steinbergstraße zwischen Röcknitz und SteinbergstraßeBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 22.12.2017 ca. 14:00 Uhr

  • S54
    S54 Crimmitschau, Leipziger Straß e
    S54 Crimmitschau, Leipziger Straß e zwischen Melanchthonstraße und MozartstraßeBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 30.11.2017 ca. 12:00 Uhr

  • S80
    S80 Radeburg - Meißen
    S80 Radeburg - Meißen zwischen Kalkreuther Straße und Auerin beiden Richtungen Baustelle, Fahrbahnerneuerung, Vollsperrung, eine Umleitung ist eingerichtet, bis voraussichtlich 30.11.2017

  • S82
    S82 Dresdner Straße, Dresden Richtung Meißen
    S82 Dresdner Straße, Dresden Richtung Meißen zwischen Brockwitz und MeißenFahrbahnerneuerung auf 3 Abschnitten auf einer Länge von 4 km, vorübergehende Regelung durch provisorische Ampelanlagen, halbseitig gesperrt, von 20.11.2017 bis 20.06.2018

  • S88
    S88 Meißen, Dieraer Weg
    S88 Meißen, Dieraer Weg zwischen B101, Großenhainer Straße und Am BogenBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis voraussichtlich 30.11.2017

  • S91
    S91 zwischen Kalkreuth und Abzweig nach FolbernBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 30.11.2017 ca. 22:00 Uhr

  • S100
    S100 Panschwitz-Kuckau, Cisinskistraße
    S100 Panschwitz-Kuckau, Cisinskistraße zwischen Am Kloster und Rosenthaler StraßeBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 01.06.2018

  • S100
    S100 zwischen S104 und KoitzschBrückenarbeiten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 30.11.2017

  • S100
    S100 Anbau
    S100 Anbau zwischen Tauschaer Ausbau und Abzweig nach TauschaFahrbahnerneuerung, Verkehrsbehinderung zu erwarten

  • S100
    S100 Cisinskistraße, Bloaschütz - Kamenz
    S100 Cisinskistraße, Bloaschütz - Kamenz zwischen Kunigundenberg und Panschwitz-KuckauBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 29.06.2018 ca. 12:00 Uhr

  • S100
    S100 Kamenz Richtung Bloaschütz
    S100 Kamenz Richtung Bloaschütz in Höhe S107Bauarbeiten, vorübergehende Regelung durch provisorische Ampelanlagen, halbseitig gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 29.12.2017

  • S115
    S115 Löbau, Neumarkt bis Poststraße
    S115 Löbau, Neumarkt bis Poststraße zwischen Baderg asse und August-Bebel-StraßeBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, der Umleitungsbeschilderung folgen, bis 01.10.2018

  • S129
    S129 Bautzener Straße, Löbau Richtung Ostritz
    S129 Bautzener Straße, Löbau Richtung Ostritz zwischen Kemnitz und Bernstadt a.d. EigenBaustelle, Vollsperrung, bis 19.11.2017 17:00 Uhr, empfohlene Umleitung: S 128 Herrnhut und Löbau

  • S142
    S142 Leutersdorf, Hauptstraße
    S142 Leutersdorf, Hauptstraße zwischen Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße und Am Oberen TeichBauarbeiten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 15.12.2017

  • S163
    S163 Bad Schandau Richtung Stolpen
    S163 Bad Schandau Richtung Stolpen zwischen Am Hockstein und HeeselichtFahrbahnerneuerung, halbseitig gesperrt, bis 30.11.2017 ca. 22:00 Uhr
KARRIERE
Das aktuelle Wetter
Morgens

2º C
Vormittag

5º C
Mittag

6º C
Nachmittag

6º C
Wettervorhersage von Heute:
Vormittags ist es heiter bis sonnig, am Nachmittag ist der Himmel bei 6 Grad wechselnd bewölkt. Es ist teilweise windig. In der Nacht nur leichte Bewölkung bei 3 Grad.

» Die nächsten Tage in Leipzig
1 Fotos