Ärger mit Mobilfunkanbietern

Zuletzt aktualisiert:

Einige Telekommunikationsunternehmen lassen bei der Kundengewinnung scheinbar nichts unversucht. Häufig Beschwerden gibt´s über Vodafon, weil Verträge untergeschoben werden, so eine bundesweite Auswertung der Verbraucherschützer. Obwohl diese Verträge in der Regel rechtlich keinen Bestand haben, ist es schwer sich dagegen zur Wehr zu setzen. Die Verbraucherschützer helfen und bieten kostenlos Beratungen dazu an.