• Foto: pexels

    Foto: pexels

Bei Schäden durch Haustier haftet grundsätzlich der Halter

Zuletzt aktualisiert:

Für Schäden, die ein Haustier verursacht, haftet grundsätzlich der Halter. Es gibt aber Ausnahmen: wenn der Halter das Tier für seinen Beruf braucht, dann haftet er nicht, wenn er gut auf das Tier aufgepasst hat. Diese Regelung zählt zum Beispiel auch für Blindenhunde.