• Foto: pexels

    Foto: pexels

Die Krankenkasse zahlt nur für Rettung – nicht für Bergung

Zuletzt aktualisiert:

Wer Skifährt sollte unbedingt auf einen umfassenden Versicherungsschutz achten. Denn bei einem Unfall können schnell enorme Kosten entstehen, auch in Deutschland. Denn die Krankenkasse zahlt nicht in jedem Fall. Zum Beispiel wenn ein Hubschraubereinsatz nötig wird, weil anders an die Unfallstelle kein rankommen ist. Es handelt sich dabei nämlich nicht um eine Rettung, sondern um eine Bergung. Die Kosten dafür sind nur durch eine Zusatzversicherung gedeckt.