Heizung im Auto nicht dauerhaft laufen lassen

Zuletzt aktualisiert:

Gerade jetzt im Winter drehen viele Autofahrer gern mal die Heizung im Wagen auf. Inzwischen lassen sich da nicht mehr nur die Sitze aufwärmen, sondern auch Spiegel, Heckscheiben oder das Lenkrad. Wie der ADAC erklärt, steigt aber dadurch auch der Spritverbrauch. Deshalb sollten Fahrer die Heizungen nicht während der ganzen Fahrt laufen lassen, um Tank und Geldbeutel zu schonen.