• Foto: Urlaub

    Foto: Urlaub

Kostenlose Stornierungen bei kurzfristigen Reisen möglich

Zuletzt aktualisiert:

Aufgrund der aktuellen Reisewarnung können Pauschalreisen, die unmittelbar kurz bevorstehen, nun definitiv kostenlos storniert werden. Der Veranstalter muss das Geld zurückerstatten, genauso wie bereits geleistete Anzahlungen. Langfristig geplante Reisen, die bezahlt sind, sollten nicht überstürzt storniert werden, empfehlen Verbraucherschützer, weil sich die Lage ständig ändert und sie bei überhasteten Entscheidungen möglicherweise den Anspruch auf ihr Geld verlieren.