Küchenbrand | Täter bei Einbruch eingeschlossen | Brand eines..

Zuletzt aktualisiert:

Küchenbrand | Täter bei Einbruch eingeschlossen | Brand eines Opel Insignia

Küchenbrand

Ort: Leipzig (Paunsdorf), Heiterblickallee

Zeit: 28.06.2022, gegen 09:50 Uhr

Aus bisher unbekannter Ursache kam es gestern Vormittag in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses zum Brand in einer Küche. Das Feuer konnte durch Einsatzkräfte der Feuerwache Nordost gelöscht werden. Hausbewohner wurden nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wurde mit etwa 20.000 Euro beziffert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und wird einen Brandursachenermittler zum Einsatz bringen. (tl)

Täter bei Einbruch eingeschlossen

Ort: Leipzig (Sellerhausen-Stünz), Eisenbahnstraße

Zeit: 28.06.2022, 21:30 Uhr

Am Dienstagabend verschafften sich vier Männer gewaltsam Zutritt zu einem leerstehenden Mehrfamilienhaus, indem sie die Eingangstür aufhebelten. Sie betraten verschiedene Etagen und entwendeten Werkzeuge im Wert einer niedrigen dreistelligen Summe. In der Folge drangen sie in einen Keller ein, indem sie die Tür manipulierten und rissen Kabel aus Aufhängungen. Wenig später kam der Sohn des Hausbesitzers und bemerkte die Schäden an der Eingangstür. Um diese zu beheben, begab er sich kurz in den Keller, um etwas zu holen und verriegelte das Kellerabteil im Anschluss wieder. Erst später bemerkte er, dass sich ein Mann (24, slowakisch) darin befand und rief einen Nachbarn und die Polizei zu Hilfe. Währenddessen hatten die anderen drei Tatverdächtigen in einem Transporter die Flucht ergriffen. Da gegen den 24-Jährigen bereits ein Haftbefehl vorlag, wurde er unmittelbar festgenommen. Der entstandene Sachschaden am Haus wurde auf etwa 100 Euro geschätzt. Gegen den 24-Jährigen und seine drei bisher unbekannten Komplizen wird nun wegen des Diebstahls im besonders schweren Fall ermittelt. (mk)

Brand eines Opel Insignia

Ort: Leipzig (Leutzsch), Hans-Driesch-Straße

Zeit: 28.06.2022, gegen 22:30 Uhr

Am späten Dienstagabend kam es aus noch unbekannter Ursache zu einem Brand eines geparkten Pkw Opel Insignia. Das Fahrzeug brannte vollständig aus. Ein dahinter geparkter Pkw VW Golf wurde durch die Flammen ebenfalls beschädigt. Der entstandene Sachschaden kann aktuell noch nicht beziffert werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und wird einen Brandursachenermittler zum Einsatz bringen. (tl)

Sitzgelegenheit besprüht

Ort: Grimma, Friedrich-Oettler-Straße

Zeit: 25.06.2022 bis 27.06.2022

Unbekannte sprühten mit gelber Farbe ein verfassungswidriges Symbol in der Größe von etwa 0,5 x 0,5 Meter auf eine Sitzgelegenheit in der Friedrich-Oettler-Straße. Der entstandene Sachschaden kann aktuell noch nicht beziffert werden. Die Polizei in Grimma hat die Ermittlungen wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Sachbeschädigung aufgenommen. (tl)

Brand eines Autodrehkrans

Ort: Lossatal (Falkenhain)

Zeit: 28.06.2022, 18:10 Uhr

Am Dienstagabend löste vermutlich ein technischer Defekt einen Brand eines Autokranes aus. Trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehr brannte das Fahrzeug komplett aus. Der Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden. Personen wurden bei dem Feuer nicht verletzt. (mk)

Pedelecfahrer verletzt

Ort: Leipzig (Zentrum-Ost), Brandenburger Straße

Zeit: 28.06.2022, gegen 16:20 Uhr

Die Fahrerin (54, deutsch) eines Pkw Toyota fuhr gestern Nachmittag von einem Grundstück auf die Brandenburger Straße in stadtauswärtige Richtung. Dabei übersah sie einen auf dem getrennten Fuß- und Radweg in entgegengesetzte Richtung fahrenden Pedelecfahrer (51). Es kam zu einem Unfall, bei dem der 51Jährige schwer verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht wurde. Der entstandene Sachschaden wurde mit etwa 1.500 Euro beziffert. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen wegen einer fahrlässigen Körperverletzung aufgenommen. (tl)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2022_90736.htm