Markise mit Erlaubnis des Vermieters anbringen

Zuletzt aktualisiert:

Wollen Mieter über ihrem Balkon eine Markise anbringen, brauchen sie die Erlaubnis des Vermieters. Im Einzelfall können Mieter die Zustimmung aber gerichtlich erwirken. Zum Beispiel wenn der Eingriff in die Bausubstanz gering es und der Mieter zusagt, die Markise beim Auszug zu demontieren. Das entschied das Amtsgericht Hamburg-Bergedorf. (Az. 410c C 193/18).