Notfellchen Hund "Rocky"

Rocky – herzallerliebster Rottweiler Rüde

Rocky ist ein 2 Jahre alter männlicher Rotweiler, der als Sicherstellung ins Tierheim Leipzig gekommen ist. Auch, wenn Rottweiler natürlich erstmal eine respekteinflößende Erscheinung haben, handelt es sich bei Rocky um eine menschenverliebte Schmusebacke. Er ist verträglich mit Artgenossen und wirkt manchmal noch ein bisschen wie ein großes Baby. Toller Hund, gesundheitlich hat‘s ihn aber leider schon früh erwischt: Rocky besitzt bereits ein rechtseitiges Hüftimplantat, das ihm für viel Geld (mittels finanzieller Mittel des Tierschutzvereins Leipzig) eingesetzt worden ist. Das Hüftimplantat sitzt, es wurde auch mehrfach nachgeröntgt und er hat Physiotherapie erhalten, aber trotz dessen scheint aktuell noch kein komplett zufriedenstellendes Ergebnis erzielt (entlastet immer noch sein rechtes Bein beim Laufen). Der Tierschutz Leipzig will aufgrund dessen weitere Behandlungen (übernimmt diese auch!) – aber Rocky muss dafür nicht im Tierheim verweilen, sondern kann gern schon in einem neuen Zuhause einziehen. Am besten befindet sich dieses in einer Wohnung/Haus mit Grundstück – oder zumindest in einer ebenerdigen, oder fast ebenerdigen Wohnsituation. Auch wenn die Tierarztkosten zur weiteren Behandlung der Hüfte übernommen werden, sollten Sie als neuer Besitzer/in einkalkulieren, dass im Alter Folgeprobleme auftreten können, die dann selbstständig übernommen werden müssten.

Abgesehen vom aktuellen „Gesundheits-Status“ ist Rocky aber easy im Handling und bereit für Sie!

Einfach telefonisch Termin im Tierheim Leipzig vereinbaren und Rocky anschauen, er wäre bestimmt gern Ihr Fels in der Brandung :)

Hier auch noch mal die Vorstellung durchs Tierheim Leipzig selbst: https://www.tierheim-leipzig.de/Project/rocky/