Notfellchen Kater "Wölfchen"

Zuletzt aktualisiert:

Schmusekater „Wölfchen“
Fakten: Wölfchen kam als Fundtier ins Tierheim Leipzig. Seit fast einem Jahr lebt er jetzt im Tierheim, ist etwa 10 Jahre alt schon, aber: Katzen können bis zu 18 Jahren und älter werden! Er hat keine körperlichen Einschränkungen.
Wölfchen ist...
...sehr verschmust, braucht die Streicheleinheiten und die Nähe zum Menschen
…sehr friedlich und würde sich mit anderen Katzen oder Katern vertragen, am wohlsten fühlt er sich aber ohne Artgenossen als Einzelpascha

An sich der perfekte Kater für das Eigenheim, allerdings braucht Wölfchen ebenso unbedingt Freigang. Deswegen sollte der neue Besitzer über eine große Gartenfläche verfügen oder etwas abseits der Hauptstraßen wohnen, wo der Kater entspannt seine Runden durch die Wege und Straßen drehen kann, um anschließend natürlich in sein Zuhause zurückzukehren.

Kontakt:
Tierheim Leipzig
Gustav-Adolf-Allee 35
04158 Leipzig
Telefon: 0341 9117154
Internetprдsenz: www.tierheim-leipzig.de