Notfellchen Zwergkaninchen "Diamond" und "Wyanna"

Süßestes Zwergkaninchen-Team Diamond und Wyanna

Dieses überdurchschnittliche süße Hasen-Gespann (und wer Häschen mag, weiß: Die sind ja immer super süß)sucht ein liebevolles und geräumiges Zuhause. Beide stammen nämlich aus amtlicher Fortnahme wegen unzureichender Haltungsbedingungen, genaueres will man da vielleicht auch gar nicht wissen. Aktuell haben Sie Unterschlupf im Tierheim Leipzig gefunden. Diamond und Wyanna sind um die 3 Jahre alt, etwas scheu, aber auch nicht dolle scheu – brauchen in einem tippitoppi Zuhause also wohl nur ein wenig Eingewöhnung, um vollständig aufzutauen. Optimal wäre, wenn Sie über die Möglichkeit verfügten ein Außengehege zu errichten – vielleicht sogar mit natürlichem Boden, in dem die Kaninchen so richtig buddeln können. Ob drinnen oder draußen, eine artgerechte Haltung der zwei Tiere ist es immer dann, wenn sie in einem Gehege mit den Mindestmaßen 150cm x 75cm leben können. Und bitte bedenken Sie auch, wenn Sie sich für die beiden Süßlinge interessieren: Kaninchen sind keine Kuscheltiere – nicht einfach hochheben und zum Schmusen zwingen. Erfreuen Sie sich daran, die Tiere zu beobachten – und wenn sie zutraulich werden, dann können auch Sie sich Ihnen etwas mehr nähern.

Besonderheiten der Beiden: Wie Sie sehen, eins der beiden Häschen ist ein KeinOhr-Hase. Das sieht besonders aus, gesundheitlich bringt das aber keine Besonderheiten mit sich.

Diamond hingegen, der optisch das perfekte Zwergkaninchen gibt, hat ein sehr starkes Zahnwachstum. Bitte berechnen Sie also bei Ihren Überlegungen bezüglich einer Übernahme der beiden ein, dass Diamond etwa einmal im Monat zur Kontrolle zum „Zahnarzt“ muss. Im schlimmsten Fall sind die Zähne nämlich irgendwann so lang, dass er nicht mehr essen kann. Sie müssen also hin und wieder etwas abgeschleift werden.