Nutzung von VPNs grundsätzlich nicht illegal

Zuletzt aktualisiert:

Mit sogenannten VPNs können im Internet auch ausländische Medatheken oder Streamingdienste genutzt werden. Grundsätzlich illegal ist das nicht, erklären Rechtsexperten. Aber die meisten Streamingdienste verbieten die Nutzung solcher VPNs in der Regel in ihren Nutzungsbedingungen. Und denen muss ja bei der Anmeldung zugestimmt werden. Wer erwischt wird, riskiert, dass sein Konto gesperrt wird.