Personelle Veränderung in der Leipziger Pressestelle

Zuletzt aktualisiert:

Personelle Veränderung in der Leipziger Pressestelle

Mit sofortiger Wirkung verantwortet die Erste Polizeihauptkommissarin Silvaine Reiche (45) die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Polizeidirektion Leipzig. Frau Reiche tritt damit an die Stelle des bisherigen Pressesprechers, des Ersten Polizeihauptkommissars Uwe Voigt. Frau Reiche war zuletzt Leiterin des Präsidialbüros im Präsidium der Bereitschaftspolizei und war bereits als Pressesprecherin des Landeskriminalamts Sachsen tätig.

Herr Voigt wechselt bis zum Eintritt seiner Pension im August in den Aufbaustab, der sich mit der Vorbereitungen des Einsatzes zum Treffen des informellen Rates der europäischen Union unter Teilnahme des chinesischen Staatspräsidenten im September 2020 befasst.

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2020_70206.htm