Scheiben eingeschlagen | Hänger entwendet | Eiscafé aufgeb..

Zuletzt aktualisiert:

Scheiben eingeschlagen | Hänger entwendet | Eiscafé aufgebrochen

Scheiben eingeschlagen

Ort: Leipzig (Plagwitz)

Zeit: 06.07.2021, gegen 17:30 Uhr bis 07.07.2021, 08:30 Uhr

In der vergangenen Nacht wurden durch Unbekannte die Scheiben eines Abgeordnetenbüros mit einem unbekannten Gegenstand eingeschlagen. Weiterhin wurde Graffiti im Eingangsbereich der Tür angebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Da eine politische Motivation für die Tat nicht ausgeschlossen werden kann, wird eine Übernahme der Ermittlungen wegen Sachbeschädigung durch den Staatsschutz geprüft. (fa)

Hänger samt Stromaggregat entwendet

Ort: Wiedemar (Doberstau)

Zeit: 06.07.2021, gegen 22:00 Uhr bis 07.07.2021, 07:00 Uhr

Unbekannte stahlen in der vergangenen Nacht einen Anhänger von einer Baustelle. Auf dem Tieflader war ein festverbauter Stromgenerator montiert und die Anhängerkupplung durch ein Vorhängeschloss gesichert. Der Anhänger mit dem amtlichen Kennzeichen B-FL 1128 sowie das Aggregat wurden zur Fahndung ausgeschrieben. Der Stehlschaden beläuft sich auf einen mittleren fünfstelligen Betrag. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen eines Diebstahls im besonders schweren Fall aufgenommen. (fa)

Einbruch in Eiscafé

Ort: Leipzig (Südvorstadt)

Zeit: 06.07.2021, gegen 22:00 Uhr bis 07.07.2021, 11:00 Uhr

Durch eine gewaltsam geöffnete Hintertür verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem Eiscafé. Alle Räume wurden durchsucht und mehrere Spinde aufgebrochen. Es wurde eine Stahlblechkassette mit Bargeld im unteren vierstelligen Bereich und eine Sonnenbrille entwendet. Der Sachschaden ist noch nicht bekannt. Die Polizei ermittelt wegen eines Diebstahls im besonders schweren Fall. (fa)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2021_82310.htm