• Foto: pixabay

    Foto: pixabay

Steuervorteil für Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel zum Arbeitsplatz

Zuletzt aktualisiert:

Die Fahrt zur Arbeit ist steuerlich absetzbar. Wer mit dem Auto fährt, kann 30 Cent pro Kilometer pauschal geltend machen. Wer öffentliche Verkehrsmittel nutzt, der hat sogar einen größeren Steuervorteil, denn der kann sogar höhere Kosten abrechnen, die über dieser Entfernungspauschale liegen. Das geht aus einem Beschluss des Bundesfinanzhofs hervor. Dafür muss die Strecke allerdings genau dokumentiert werden.

(Az.: VI R 4/15).