Vermisstenfahndung - Polizei sucht nach 87-jähriger Leipzigerin..

Zuletzt aktualisiert:

Vermisstenfahndung - Polizei sucht nach 87-jähriger Leipzigerin - Suche beendet

Am 22. Januar 2023 bat die Leipziger Polizei die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten 87-Jährigen aus Leipzig. Die an Demenz leidende Seniorin hatte ihre Wohnung im Leipziger Stadtteil Gohlis-Nord am 21. Januar 2023 verlassen und war seitdem unbekannten Aufenthaltes.

Heute am späten Vormittag wurde auf einem Feld im Leipziger Stadtteil Mölkau ihre Leiche gefunden. Zur genauen Klärung der Todesumstände wurde ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet. Derzeitigen Erkenntnissen nach liegen keine Anhaltspunkte für eine Straftat vor.

Die Polizeidirektion Leipzig bedankt sich bei den Medien sowie allen Menschen für die Unterstützung bei der Suche nach der Vermissten. Mit der Beendigung dieser Öffentlichkeitsfahndung bitten wir auch um Löschung der in diesem Zusammenhang erzeugten Informationen, die persönliche Daten sowie Bilder der Frau beinhalten.

Der Ursprungstext mit seinen Informationen wurde aufgrund der Einstellung der Vermisstensuche gelöscht und durch die Ergänzung ersetzt.

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2023_95543.htm