18-Jähriger im Zentrum-West ausgeraubt - Zeugenaufruf

Zuletzt aktualisiert:

Nachdem im Zentrum-West ein junger Mann überfallen worden ist, sucht die Polizei jetzt nach Zeugen. Der 18-Jährige war am Freitag in Höhe der Gottschedstraße von mehreren Unbekannten angesprochen worden. Sie forderten sein Trikot, schlugen und bedrohten ihn mit einem Messer. Nachdem sie ihm seine Wertgegenstände abgenommen hatten, flüchteten sie.

Zur Personenbeschreibung ist aktuell folgendes bekannt:

• circa 16 bis 17 Jahre alt
• zwischen 1,80 und 1,85 Meter groß
• zwei Tatverdächtige hatten einen dunklen Oberlippen-Kinnbart
• dunkle Haare
• Bekleidung: Jogging-Anzüge von der Marke Nike (2x rot, 1x blau, 1x grau)

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts eines Raubdelikts aufgenommen und sucht Zeuginnen und Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder den unbekannten Tatverdächtigen geben können. Diese werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei, Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Tel. (0341) 966 4 6666 zu melden.