375 RB-Fans dürfen mit zum Pokal-Spiel nach Sandhausen

Zuletzt aktualisiert:

RB Leipzig kann beim Pokalspiel am Samstag in Sandhausen auf die Unterstützung der eigenen Fans bauen. Wie der Verein mitgeteilt hat, dürfen 375 RB-Fans mit ins Stadion am Hardtwald. Die Tickets wurden unter den Dauerkartenbesitzern aufgeteilt. 

RB-Trainer Jesse freut sich auf die Unterstützung. Er versprach eine gute Leistung seiner Mannschaft und einen Sieg gegen den Zweitligisten. Für Marsch wird es das erste Pflichtspiel als Cheftrainer von RB Leipzig. Anstoß am Samstag in Sandhausen ist um 15:30 Uhr. Zeitgleich spielt Lok Leipzig im DFB-Pokal gegen Bundesligist Bayer Leverkusen.