67-Jähriger stirbt bei Badeunfall

Zuletzt aktualisiert:

In Löbnitz ist ein 67-Jähriger bei einem Badeunfall ums Leben gekommen. Der Mann war gestern im Mühlfeldsee schwimmen gewesen und plötzlich verschwunden. Polizeikräfte, Feuerwehren, ein Rettungs- und ein Polizeihubschrauber sowie Taucher des DLRG hatten seit dem Nachmittag nach dem Mann gesucht. In der Nacht konnte er dann nur noch tot geborgen werden. Warum der Mann ertrunken ist, wird nun ermittelt.