A9 bei Leipzig war wegen brennendem LKW gesperrt

Zuletzt aktualisiert:

Auf der A9 zwischen Leipzig und Gera hat am Samstagmorgen ein Gefahrguttransporter gebrannt. Die Fahrbahn zwischen Leipzig-West und Bad Dürrenberg musste in beide Richtungen voll gesperrt werden. Laut Polizei wird ein Reifenschaden als Brandursache vermutet.

Die Feuerwehr löschte den Brand. Bei dem Gefahrgut handelt es sich nach ersten Erkenntnissen um Klebstoff. Der Fahrer des Transporters blieb unverletzt.