Adenauerallee und Brandenburger Straße werden saniert

Zuletzt aktualisiert:

Die Adenauerallee und die Brandenburger Straße müssen saniert werden. Laut Stadt sind die Fahrbahnen bereits über 20 Jahre alt und dementsprechend stark verschlissen.

Ab Montag sollen die Beläge nun neu gemacht werden. Autofahrer, die stadtauswärts unterwegs sind, werden über die Bundesstraßen 2 und 6 umgeleitet. Stadteinwärts gibt es keine Einschränkungen. Die Arbeiten sollen bis Mitte Juli dauern und 440.000 Euro kosten.