• Streik bei Amazon

    Symbolbild: (c) dpa

Amazon- Mitarbeiter nehmen Arbeit wieder auf

Zuletzt aktualisiert:

Die rund 400 Amazon-Mitarbeiter aus Leipzig nehmen am Dienstag die Arbeit wieder auf. Drei Tage lang haben sie gestreikt. Die Gewerkschaft Ver.di hatte dazu aufgerufen. Der Streik war auf die jeweils umsatzstärksten Tage, den "Black Friday" und den "Cyber Monday" gelegt. Laut Unternehmen seien Kunden von den Streiks allerdings nicht bertoffen gewesen. Pakete wurden demnach trotzdem pünktlich gelefert.

Bereits seit 2013 wird bei Amazon in Deutschland immer wieder gestreikt. Seitdem wird die Aufnahme von Tarifverhandlungen verlangt. Amazon lehnt das strikt ab.