• Rettungskräfte, Feuerwehr und Polizei waren im Einsatz. © extremwetter.tv

    Rettungskräfte, Feuerwehr und Polizei waren im Einsatz. © extremwetter.tv

Auffahrunfall auf A72 - zwei Männer schwer verletzt

Zuletzt aktualisiert:

Ein Auffahrunfall hat am Donnerstagabend den Verkehr auf der A72 für Stunden lahmgelegt. Ein Lasterfahrer war zwischen Zwickau-West und Zwickau-Ost auf einen Transporter aufgefahren, der eine Panne gehabt hat. Die Insassen des Transporters, zwei Männer im Alter von 32 und 34 Jahren, wurden schwer verletzt.

Dem Fahrer (57) des Sattelschleppers ist nichts passiert. Seine Ladung von drei Tonnen Kartoffelchips blieb unbeschadet. Aber an den Fahrzeugen und der Schutzplanke entstand ein Sachschaden in Höhe von 77.500 Euro.

Die Autobahn war ca. dreieinhalb Stunden voll gesperrt. Während der Unfallaufnahme wurde der Verkehr an der Anschlussstelle Zwickau West abgeleitet.