Auseinandersetzung im Leipziger Osten: 18-Jähriger sticht auf 27-Jährigen ein

Zuletzt aktualisiert:

Im Leipziger Osten ist es am Samstagabend zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 18-Jährigen und einem 27-Jährigen gekommen. Laut Polizei hatten sich die beiden Männer zunächst in einem Treppenhaus in der Wurzner Straße gestritten. Dann soll der 18-Jährige auf den 27-Jährigen mit einem spitzen Gegenstand losgegangen sein. Der Ältere wurde dabei verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.