• Symbolbild © Uli Deck dpa

    Symbolbild © Uli Deck dpa

 Betrunkener Schläger beißt Polizisten im Leipziger Zentrum

Zuletzt aktualisiert:

Ein Betrunkener hat in der Nacht zu Donnerstag in der Innenstadt eine Gruppe angegriffen. Wie die Polizei mitgeteilt hat, schlug und trat der Betrunkenen am Wilhelm-Leuschner-Platz mehrmals auf zwei Personen ein. Kurz darauf wurde der Schläger auf der Karl-Liebknecht-Straße gestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,82 Promille. Bei der Festnahme wehrte sich dieser und biss einem der Polizisten in den Zeigefinger. Gegen den 28-Jährigen wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung und Wiederstand gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt.