• Symbolbild © dpa

    Symbolbild © dpa

Bus- und Bahnfahren ist in Leipzig im bundesweiten Vergleich relativ teuer

Zuletzt aktualisiert:

Wie teuer ist Bus- und Bahnfahren in Leipzig? Das zeigt eine Studie des Internetportals Testberichte.de. Die Nahverkehrspreise in 43 deutschen Städten wurden ausgewertet.
Die Messestadt ist dabei auf Platz 28 gelandet, also im hinteren Mittelfeld. Bei der Studie gibt es auch verschiedene Einzelrankings, z.B. der Preis für die einfache Fahrt im Vergleich zur Kaufkraft der jeweiligen Region, also dem jeweiligen Einkommen. Hier landet Leipzig auf Platz 36. Allerdings wurde bei dieser Untersuchung auf die Einkommensangaben aus dem Jahr 2016 zurückgegriffen.

 Etwas besser hat übrigens Dresden bei der Studie abgeschnitten. Die Landeshauptstadt landete auf Platz 21, noch besser war Chemnitz – die Stadt belegte Platz vier. 

Die ganze Studie finden Sie hier:

www.testberichte.de/tb/nahverkehr-ranking-2019.html