• Foto: Zoo Leipzig

Der wohl teuerste Fußabdruck Leipzigs wurde für 755 Euro ersteigert

Zuletzt aktualisiert:

Der Zoo Leipzig hat für einen guten Zweck eine Leinwand mit dem Fußabdruck vom Elefantenbullen Voi Nam versteigert. Bei der Auktion ist am Donnerstag eine Summe von 755 Euro zusammengekommen, wie der Zoo jetzt bestätigte. Mit dem Erlös soll ein Artenschutzprojekt für Asiatische Elefanten auf der Insel Sri Lanka unterstützt werden.

Dieses Wochenende steht zudem ganz im Zeichen der Dickhäuter. Wie der Zoo mitteilte, können Besucher u.a. die Innenanlage des Elefantentempels kennenlernen.