• Bild: Buchmesse, dpa

Die Buchmesse bereitet sich auf große Besuchermengen vor

Zuletzt aktualisiert:

In vier Wochen beginnt die Leipziger Buchmesse. Buchmessedirektor Oliver Zille sagte, man rechne wieder mit einer hohen Besuchermenge.

Letztes Jahr zog es über 270.000 Menschen auf die Buchmesse, deshalb wurden dieses Jahr entsprechend neue Vorkehrungen getroffen.

Es wird dieses Jahr mehr Parkplätze geben und der Zugang zu den Hallen soll schneller laufen. Außerdem werden die Besucher dieses Jahr anders in den Hallen verteilt, sodass man sich zwischen den über 2500 Ausstellern besser zurechtfindet.