Diesel in Leipzig deutschlandweit am teuersten

Zuletzt aktualisiert:

Autofahrer in Leipzig haben sich auch im November mit hohen Spritpreisen herumschlagen müssen. Ein Vergleich des Portals Clever Tanken hat jetzt gezeigt: Deutschlandweit war der Diesel hier sogar am teuersten. Im Schnitt mussten Leipziger pro Liter 2,02 Euro zahlen. Wer Benzin tankt, hatte mehr Glück. Mit durchschnittlich 1,81 Euro lag Leipzig im Mittelfeld.

Clever Tanken erwartet, dass die Preise im Dezember wieder steigen werden, da morgen (Montag) die erste Stufe des Öl-Embargos gegen Russland greift.