Dreiste Diebe klauen in Leipzig-Lindenau Zigaretten

Zuletzt aktualisiert:

Dreiste Diebe waren in Leipzig-Lindenau unterwegs. Die beiden Männer sind am Samstagvormittag in einen Lagerraum eines Supermarktes in der Plautstraße eingedrungen und klauten einen Karton voller Zigaretten. Ein Mitarbeiter konnte sie noch dabei beobachten, wie sie durch ein Fenster im Pausenraum flüchteten. Die Stehlschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Die Täter werden wie folgt beschrieben:

1. Täter  - 165 cm - 170 cm groß - dunkelgraue weite Jogginghose - dunkelfarbener Strickpullover  

2. Täter - 165 cm - 170 cm groß - dunkle Jeans - dunkle Jacke oder Mantel - trug ein Basecap.