Eine Schwerverletzte bei Autounfall in Nordsachsen

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Unfall im Landkreis Nordsachsen ist eine 69-Jährige schwer verletzt worden. Wie uns die Polizei auf Anfrage bestätigt hat, ist die Frau mit ihrem Auto am Montagabend gegen 19:30 Uhr an der S25 bei Beilrode gegen einen Baum gefahren.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war sie in Richtung Dautzschen unterwegs und kam dann in einer Kurve von der Fahrbahn ab. Warum, ist noch nicht geklärt.

Die 69-Jährige musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Straße musste etwa eine Stunde lang gesperrt werden.