• Symbolbild © dpa

    Symbolbild © dpa

Einigung auf höhere Gehälter im Einzel- und Versandhandel in Sachsen

Zuletzt aktualisiert:

Beschäftigte im Einzel- und Versandhandel in Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt bekommen mehr Geld. Die Gehälter der tarifgebundenen Beschäftigten sollen ab 1. August im Schnitt zunächst um 3 Prozent und ab 1. Juni 2020 noch einmal um 1,8 Prozent steigen. Darauf haben sich Vertreter von Verdi und Arbeitgeberseite geeinigt.