• Georg-Schwarz-Straße Leipzig

    Archiv-Foto: (c) dpa

Georg-Schwarz-Straße für Straßenbahnen gesperrt

Zuletzt aktualisiert:

Bereits seit einer Woche laufen die Gleisbauarbeiten auf der Georg-Schwarz-Straße in Leipzig. Der Bereich zwischen der Calvisiusstraße und der Erich-Köhn-Straße ist deshalb voll gesperrt. Nun kommt es auch im ÖPNV zu Einschränkungen. Nach Angaben der LVB fährt die Linie 7 nun nur noch verkürzt bis zum Sportforum Süd oder der Angerbrücke. Busse werden bis Böhlitz-Ehrenberg als Schienenersatzverkehr eingesetzt.

Für den Straßenbahnverkehr bleibt die Georg-Schwarz-Straße voraussichtlich bis 11. Dezember gesperrt, für den Autoverkehr nach aktuellem Stand eine Woche länger.