• Symbolbild: (c) Fotolia Jörg Hüttenhölscher

Erneut schwerer Fahrradunfall in Leipzig

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Unfall ist am Montag erneut eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Eine 27-Jährige war mit ihrem Rad in Altlindenau auf der Lützner Straße stadtauswärts unterwegs. Eine 62-jährige Autofahrerin, die aus der Gegenrichtung kam und links abbiegen wollte, übersah die junge Radfahrerin. Die 27-Jährige stürzte und wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Erst am Sonntagabend war eine Fahrradfahrerin bei der Jahnalle gestürzt und von einer Straßenbahn angefahren worden. Anfang des Monats war eine 16-Jährige am Martin-Luther-Ring von einem LKW überrollt und dabei tödlich verletzt worden.

Anmerkung der Redaktion: Nach ersten Informationen handelte es sich um eine 17-jährige Radfahrerin. In der Pressemitteilung der Polizei wurde das Alter dann mit 27 angegeben. Das wurde entsprechend geändert.