Feuerwehr und THW löschen Großbrand auf Wertstoffhof in Lützschena

Zuletzt aktualisiert:

Ein Brand auf einem Wertstoffhof in Lützschena hat für einen Großeinsatz bei der Leipziger Feuerwehr gesorgt. Wie die Feuerwehr mitgeteilt hat, standen dort am Sonntagabend knapp 100 Kubikmeter Grünschnitt in Flammen. Die Abfälle sollen sich selbst entzündet haben. Mit mehreren Fahrzeugen und Unterstützung vom THW konnte das Feuer innerhalb weniger Stunden gelöscht werden. Die Kameraden waren bis in die Nachtstunden im Einsatz.