Flughafen Leipzig/Halle: Mehr Flieger in Richtung Süden

Zuletzt aktualisiert:

Ab 30. Januar starten vom Flughafen Leipzig/Halle aus wieder mehr Flieger in Richtung Süden, denn Condor ist zurück. Damit wird auf die aktuell verschobenen Winterferien reagiert. Geplant sind Flieger montags und donnerstags nach Hurghada in Ägypten, freitags nach Teneriffa, samstags geht es nach Fuerteventura und am Sonntag nach Gran Canaria, das hat die Fluggesellschaft jetzt zusammen mit der Mitteldeutschen Flughafen AG mitgeteilt.