• Symbolbild: dpa

Frachtflugverkehr soll am Flughafen Leipzig / Halle ausgebaut werden

Zuletzt aktualisiert:

Der Frachtflugverkehr am Flughafen Leipzig / Halle soll offenbar ausgebaut werden. Das haben Union und SPD im Koalitionsvertrag vereinbart. Wie uns das Sächsische Wirtschaftsministerium bestätigt hat, will die Koalition die Frachtfluglanderechte für den Flughafen erweitern. Damit sollen künftig in Deutschland ausländische Frachtairlines vor allem Leipzig / Halle ansteuern.

Damit einhergehen würde auch mehr Fluglärm, heißt es von derBürgerinitiative "Gegen die neue Flugroute" und „Gegen Flug- und Bodenlärm“. Seit Jahren kritisiert sie die Lärmbelastung in den Nachtstunden.