Franz-Flemming-Straße in Leutzsch wird saniert

Zuletzt aktualisiert:

Die Franz-Flemming-Straße in Leutzsch wird ab der nächsten Woche saniert. Laut Verkehrs- und Tiefbauamt startet am Dienstag der erste von drei Bauabschnitten. Bis Dezember soll der 600 Meter lange Abschnitt zwischen der Georg-Schwarz-Straße und der Rückmarsdorfer Straße erneuert werden. Im Zuge der Arbeiten kann es den Angaben zufolge immer wieder zu Verkehrseinschränkungen kommen.

Abgesehen davon werden im betroffenen Abschnitt circa 30 Bäume gefällt. Für sie soll nächstes Jahr im Herbst Ersatz gepflanzt werden. Wie viel die Sanierung kostet, ist nicht bekannt.