Frau im Leipziger Zentrum mit Messer bedroht

Zuletzt aktualisiert:

Nachdem eine 36-jährige Frau im Leipziger Zentrum mit einem Messer bedroht und ausgeraubt wurde, sucht die Polizei jetzt Zeugen. Laut Polizei wollte die Frau am Montagabend gegen 17:30 Uhr in der Schützestraße ihr Fahrrad abschließen. Zwei Männer kamen auf sie zu und bedrohten sie mit einem Messer. Die mutmaßlichen Täter sollen dann mit Geld und dem Fahrrad der Frau geflüchtet sein.

Die Männer wurden fast gleich beschrieben. Sichtbarer Unterschied ist der Vollbart der einen männlichen Person. Personenbeschreibung der beiden Tatverdächtigen: 

Größe: ca. 175 cm

Scheinbares Alter: 30 bis 35 Jahre 

Augenfarbe: dunkel/schwarz 

Gestalt: schlank

Haarfarbe: schwarz 

Bekleidung: blaufarbene Jeans und T-Shirt 

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich bei der Leipziger Kriminalpolizei zu melden. Telefonnummer: (0341) 966 4 6666, zu melden.