• Symbolbild © Polizei Sachsen

    Symbolbild © Polizei Sachsen

Fußgänger in Engelsdorf schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen

Zuletzt aktualisiert:

Nachdem ein 18-jähriger Fußgänger am Wochenende von einem Auto angefahren und schwer verletzt wurde, sucht die Polizei jetzt nach Zeugen. Der junge Mann war Samstagmittag auf dem Kirchweg in Engelsdorf unterwegs und wollte auf die andere Fahrbahnseite wechseln, als ihn plötzlich ein Wagen erfasste. Der 18-Jährige wurde schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer beging Fahrerflucht.

Der unbekannte Pkw soll in Richtung Hirschfelder Straße gefahren sein.

Wer hat Beobachtungen gemacht, wer kann Hinweise zum genauen Unfallhergang, zum Fahrzeugführer und/oder dessen Fahrzeug geben?

Hinweise nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Leipzig, Verkehrsunfalldienst, Schongauerstraße 13, 04328 Leipzig, Tel. (0341) 255 - 2851 (tagsüber) sonst 255 - 291 entgegen. (Hö)