Geflügelpest: Leipzig hebt Stallpflicht für Geflügel auf

Zuletzt aktualisiert:

Nach dem Landkreis Nordsachsen hat auch die Stadt Leipzig die Stallpflicht für Geflügel aufgehoben. Hintergrund ist, dass zuletzt keine positiven Fälle von Geflügelpest mehr  aufgetreten waren. Damit beruft sich die Stadt auf die Einschätzung vom Friedrich-Löffler-Institut - die Gefahr sei gering. Beim Hausgeflügel war das Virus vor allem durch Verkauf von Geflügel aus Niedersachsen in den Freistaat gekommen. Zudem hielt es sich beim Wildgeflügel in diesem Jahr besonders lang.