• Giraffe Max © Zoo Leipzig

    Giraffe Max © Zoo Leipzig

Giraffe Max aus Zoo Leipzig ist tot

Zuletzt aktualisiert:

Traurige Nachten aus dem Zoo Leipzig: Giraffe Max ist tot. Wie der Zoo mitgeteilt hat, ist der 24 Jahre alte Giraffenbulle am Dienstagnachmittag gestorben. Als Todesursache wird akutes Herz-Kreislauf-Versagen vermutet. Laut Zootierarzt Dr. Andreas Bernhard zeigte Max bereits seit einiger Zeit altersbedingte gesundheitliche Probleme an Muskeln und Knochen, die immer wieder Anlass zur Sorge gaben. Giraffenbulle Max wurde 1995 im Zoo Leipzig geboren.