• Symbolbild: dpa

Gleise vor dem Leipziger Hauptbahnhof werden ab nächster Woche erneuert

Zuletzt aktualisiert:

In der nächsten Woche gehen die Leipziger Verkehrsbetriebe die nächste Großbaustelle an. Die Straßenbahngleise am Hauptbahnhof sollen erneuert werden.

Die Gleiskurven, die vom Willy-Brandt-Platz in die Kurt-Schumacher-Straße führen, sind stark verschlissen. Der Freistaat fördert das Unternehmen der LVB mit 640.000 Euro. Das hatte bereits das Landesamt für Straßenbau und Verkehr mitgeteilt.

Am Mittwochvormittag wollen die LVB mitteilen, welche Verkehrseinschränkungen es durch die Baustelle geben wird.