Gruppe randaliert vor Bäckerei in der Südvorstadt

Zuletzt aktualisiert:

In der Leipziger Südvorstadt hat eine Gruppe vor einer Bäckerei randaliert. Wie die Polizei mitteilte, beobachtete eine Zeugin wie mehrere Täter Dienstagmorgen gegen 1 Uhr auf der Karl-Liebknecht-Straße die Außenmöbel eines Bäckers umschmissen. Die Frau verständigte Polizei. Die konnte noch in der Nähe des Tatortes drei Verdächtige stellen. Zwei weitere Täter konnten jedoch flüchten.

Nachdem die Beamten die Personalien der Verdächtigen aufgenommen hatten, konnten sie gehen.