Heimspiel von RB Leipzig gegen PSG ausverkauft

Zuletzt aktualisiert:

Fußball-Bundesligist RB Leipzig kann beim Champions-League-Heimspiel am kommenden Mittwoch gegen Paris Saint-Germain auf die Unterstützung von mehr als 40 000 Zuschauern bauen. Wie der Verein am Mittwoch bekanntgab, war das Kartenkontingent für den Auftritt der Mannschaft um den argentinischen Superstar Lionel Messi innerhalb weniger Stunden vergriffen.

RB verfährt ab November nur noch nach der 2G-Regel. Demnach können lediglich Geimpfte oder Genesene mit entsprechendem Nachweis ins Stadion. Dafür darf der Club die Arena wieder voll auslasten. Das Leipziger Stadion fasst 47 000 Zuschauer, zuletzt durften nach der 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) lediglich 24 758 Fans die Spiele sehen. (dpa)