Hoher Schaden bei Brand in Stallanlage in Colditz

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Brand in einer Stallanlage in Colditz (Landkreis Leipzig) ist hoher Schaden entstanden. Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung. Das Feuer breitete sich am frühen Morgen aus, und die Anlage geriet in einen Vollbrand, wie die Polizei am Montag mitteilte. Tiere befanden sich in der Stallanlage keine, allerdings ein Traktor, zwei Fahrzeuge sowie Reitzubehör und Stroh. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr aus Colditz sowie umliegender Orte waren im Einsatz. Die Polizei geht von einem Schaden im mittleren sechsstelligen Bereich aus.