Leipzig drohen wieder strengere Corona-Regeln

Zuletzt aktualisiert:

Weil sich in Leipzig wieder mehr Menschen mit dem Coronavirus infiziert haben, ist die Inzidenz inzwischen auf 11,1 gestiegen. Der Wert liegt damit erstmals wieder über der kritischen 10er-Marke. Bleibt das auch in den kommenden Tagen so, greifen ab nächstem Dienstag strengere Corona-Regeln.

Beim Einkaufen müsste wieder eine Maske getragen werden und auch Kontaktbeschränkungen kämen zurück. Bei privaten Treffen wären maximal zehn Personen erlaubt – Geimpfte und Genesene ausgenommen. An Familien-, Betriebs- oder Vereinsfeiern dürften bis zu 50 Menschen teilnehmen. Die Verschärfungen würden auch die Club-Szene treffen. In den Locations müsste dann wieder Maske getragen und Abstand eingehalten werden.