Kinder-Aktionstag von Polizei und Feuerwehr in Leipzig

Zuletzt aktualisiert:

Feuerwehr und Polizei haben am Mittwoch den Markt in eine Einsatzstelle für Kinder verwandelt. Bei der Aktion „Poldi aus dem Coronaschlaf waschen“ konnten Kinder das Polizeimaskottchen mit einem Schlauch „wecken“. Zudem wurde auch eine Drehleiter aufgebaut und die Kinder konnten spielerisch löschen.

Die Aktion gilt als Startschuss für die Präventionsarbeit an Schulen und Kitas, die nach der Corona-Pause wieder losgeht. Dabei werden Kinder über Gefahren durch zum Beispiel Drogen und Fremde aufgeklärt. Außerdem gehen auch wieder die Verkehrsschulen los.