• Symbolbild: dpa

Kleinzschocher und Kurt-Masur-Platz führen bei Leipziger Brunnenvoting

Zuletzt aktualisiert:

Seit gut drei Wochen können die Leipziger über die Standorte von zwei neuen Trinkwasserbrunnen abstimmen. Mehr als 3.000 Leipziger haben sich bisher an dem Voting beteiligt.

Vorne liegen aktuell der Standort an der Windorfer Straße in Kleinzschocher und der Kurt-Masur-Platz am Augustusplatz. Mit nur 90 Stimmen ist die Reichsstraße auf Höhe des Labyrinths im Moment das Schlusslicht.

Noch ist aber nichts entschieden, denn bis zum Weltwassertag am 22. März kann noch für die Lieblingsplätze abgestimmt werden.

 

Der Link zur Abstimmung: www.L.de/meinBrunnen