Landkreis Leipzig bildet Pilzberater aus

Zuletzt aktualisiert:

Im Landkreis Leipzig kann man sich bald wieder zum Pilzberater ausbilden lassen. Wie das Landratsamt mitgeteilt hat, beginnt im März die zweijährige Ausbildung an der Volkshochschule Muldental.

Der Lehrgang besteht aus Theorie- und Praxiselementen, z. B. lernt man den Umgang mit Pilzbestimmungsbüchern. Am Ende können die Teilnehmer eine Prüfung zum Pilzsachverständigen ablegen. 138 Euro kostet der Lehrgang.